Download PDF by Priv.-Doz. Dr. med. Horst P. Schmitt (auth.): Akute und intervalläre Strahlenschäden des

By Priv.-Doz. Dr. med. Horst P. Schmitt (auth.)

ISBN-10: 3540093877

ISBN-13: 9783540093879

ISBN-10: 3642464068

ISBN-13: 9783642464065

Show description

Read Online or Download Akute und intervalläre Strahlenschäden des Zentralnervensystems: Morphologische Analyse der sogenannten Spätschäden vor dem Hintergrund der Wechselwirkung ionisierender Strahlen mit biologischen Systemen PDF

Similar german_11 books

Christian Krell's Sozialdemokratie und Europa: Die Europapolitik von SPD, PDF

Wer und was once bestimmt die Europapolitik einer Partei? Dieser Frage geht Christian Krell auf den Grund. Hierfür vergleicht er die Europapolitik dreier nationaler Parteien in der Zeit zwischen 1979 und 2002: der deutschen 'SPD', der britischen 'Labour get together' und der französischen 'Parti Socialiste'. Er zeigt Übereinstimmungen, aber auch deutliche Unterschiede auf, besonders zwischen den europabezogenen Integrationsstrategien der drei Parteien.

Mikrorechner-Technik: Übungen und Lösungen by Helmut Bähring PDF

Das diesem Übungsbuch zugrunde liegende zweibändige Lehrbuch zur Mikrorechner-Technik bietet eine umfassende und solide Einführung in den Aufbau und die Funktionsweise von Mikrorechnern, d. h. von universell einsetzbaren und programmierbaren Digitalrechnern, die als Kern einen oder mehrere Mikroprozessoren enthalten.

Read e-book online Glücksspielfrei: Ein Therapiemanual bei Spielsucht PDF

Glücksspielfrei Nach Angaben der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung zeigen ca. six hundred 000 Deutsche ein problematisches oder pathologisches Glücksspielverhalten. Die drogenartige Wirkung des Glücksspielens besteht darin, die eigene Existenz zu riskieren; Vermögenswerte stehen auf dem Spiel. Abhängigkeit bedeutet, viele andere Dinge nicht mehr zu tun, erst die Ausbildung von Alternativen – wieder Interesse, Spaß und Freude zu empfinden –führt zum Glücksspielfrei-Sein!

Download e-book for kindle: Kriminalität im Grenzgebiet: Wissenschaftliche Analysen by Prof. Dr. Jan C. Joerden (auth.), Professor Dr. iur. Gerhard

Der Band faßt die Referate eines deutsch-polnischen Symposiums zusammen, bei dem Referenten aus Deutschland, Polen, Österreich, Italien, Niederlande und Griechenland zentrale Probleme der Grenzkriminalität aufgreifen. Behandelt werden u. a. : Strafrechtliche Verantwortlichkeit für Auslandstaten. - Ausländerkriminalität und Kriminalitätsimport.

Additional info for Akute und intervalläre Strahlenschäden des Zentralnervensystems: Morphologische Analyse der sogenannten Spätschäden vor dem Hintergrund der Wechselwirkung ionisierender Strahlen mit biologischen Systemen

Sample text

1968). Als Minimaldosis fiir eine Steigerung der Pinocytose an den Endothelien fanden LIERSE et al. (1967) beim Meerschweinchen 100 R. Die Zunahme der Pinocytose ging der Schwellung der AstrocytenfiiBe urn einige Zeit voraus; eine Stunde p. irr. mit 100 R Strahlendosis zeigten diese noch keine Veranderungen. Mit Zunahme der Pinocytose im Endothel im weiteren Verlauf trat eine Erweiterung des endoplasmatischen Reticulums in den Pericyten der GefiiBe auf. Nach einer Dosis von 500 R verliefen die geschilderten Vorgange bereits wesentlich beschleunigt und nach 9 Tagen fand sicheine Schwellungder pericapillaren Astrocytenfortsatze.

Er fand, daB schon ab 800 Reine Storung dieser Schranke eintritt, die sich bei 1500 R erheblich steigerte. Am Riickenmark geniigten schon 400 R zur Erzielung eines Effektes. Rontgenstrahlen und 6oCo-Gamma-Strahlen verhielten sich hinsichtlich der Effektivitat gleich. Nach Tumorbestrahlungen bei Kindern bis zu 2400 R fand HARMS (1974) Zeichen eines vermehrten Albumin- und Globuliniibertritts in den Liquor; cytologische Zeichen einer meningeal en Infiltration waren dabei nie nachzuweisen. Die Veriinderungen des EiweiBgehaJtes erwiesen sich allerdings nicht als signifikant gegeniiber Kontrollgruppen, so daB die Autoren letztlich in Frage stellen, ob eine Kopfbestrahlung die Proteinzusammensetzung des Liquors iiberhaupt veriindern kann.

1974) in monographischer Form zusammenfassend dargestellt. Die Schadigung der - 41 - 42 H. P. Schmitt GefaBe auBert sich zuerst in der Ausbildung eines Hirnodems und zellularer Diapedesen im Sinne entziindlicher Infiltrate innerhalb weniger Stunden nach der Bestrahlung. , 1972). , 1968). Als Minimaldosis fiir eine Steigerung der Pinocytose an den Endothelien fanden LIERSE et al. (1967) beim Meerschweinchen 100 R. Die Zunahme der Pinocytose ging der Schwellung der AstrocytenfiiBe urn einige Zeit voraus; eine Stunde p.

Download PDF sample

Akute und intervalläre Strahlenschäden des Zentralnervensystems: Morphologische Analyse der sogenannten Spätschäden vor dem Hintergrund der Wechselwirkung ionisierender Strahlen mit biologischen Systemen by Priv.-Doz. Dr. med. Horst P. Schmitt (auth.)


by Joseph
4.2

Rated 4.76 of 5 – based on 49 votes

Categories: German 11